Zur nächsten
Veranstaltung

Dienstag

21 | 5 | 19

Gelsenkirchen

Dienstag


21 | 5 | 19


Gelsenkirchen

Basics des Internet- und Datenschutzrechts

Das sollte jeder wissen – Praxisnahes Seminar zu ausgewählten Fragestellungen


Als "Basics", die jede Frau im Kleiderschrank haben sollte, werden von Designern und Outfitberatern seit Jahrzeiten das "kurze schwarze Abendkleid" sowie ein "zeitloser Blazer" genannt und es als unerlässlich angesehen, diese zu haben. Wie ein gut sortierter Kleiderschrank eine hervorragende Grundlage im persönlichen Alltag darstellt, ist ein aussagekräftiger Internetauftritt gerade für Start-Ups gleichsam als „Visitenkarte“ oft entscheidend, um einen optimalen Eindruck bei Interessenten zu hinterlassen.

Welche rechtlichen Anforderungen hierbei zu beachten sind, gerät im Alltagsstress oftmals in den Hintergrund. Um einerseits die sich bietenden Chancen wahrzunehmen und sich andererseits nicht in den Fallstricken des Internet- und Datenschutzrechts zu verfangen, sollte jedes Start-Up jedenfalls die "Basics des Internet- und Datenschutzrechts" beherzigen. So sind insbesondere der Schutz von Logos, das Impressum, die Datenschutzerklärung und Möglichkeiten der Vermeidung von Rechtsverletzungen wichtige Fragestellungen.


10:00 – 10:15 Uhr: Begrüßung
Rainer Schiffkowski, Referatsleiter, Stadt Gelsenkirchen – Referat Wirtschaftsförderung

10:15 – 11:45 Uhr: Basics des Internet- und Datenschutzrechts – Das sollte jeder wissen Teil 1
Dr. Anke Reich, LL.M. – Rechtsanwältin, Fachanwältin für gewerblichen Rechtsschutz, Mediatorin (CVM)

11:45 – 12:30 Uhr: Mittagspause / Imbiss / Netzwerken

12:30 – 14:00 Uhr: Basics des Internet- und Datenschutzrechts – Das sollte jeder wissen Teil 2
Dr. Anke Reich, LL.M. – Rechtsanwältin, Fachanwältin für gewerblichen Rechtsschutz, Mediatorin (CVM)

14:00 – 15:15 Uhr: Besichtigung des neuen Justizzentrums Gelsenkirchen
(fußläufig vom Wissenschaftspark Gelsenkirchen zu erreichen)
Dr. Nicola Brand – Amtsgerichtdirektorin und Behördenleiterin des Justizzentrums Gelsenkirchen


Veranstaltungsort:
Wissenschaftspark Gelsenkirchen
Munscheidstr.14 | 45886 Gelsenkirchen


Anmeldung:
Sebastian Scheeben
T 0209 169-5459
E-MAIL
ANFAHRT

Die Referentin

Anke Reich


Frau Dr. Anke Reich, LL.M. ist Rechtsanwältin, Fachanwältin für gewerblichen Rechtsschutz sowie Mediatorin (CVM) – Schwerpunkt Wirtschaftsmediation. Ihre Tätigkeitsschwerpunkte sind das Markenrecht, das Datenschutzrecht und der Geheimnisschutz sowie das Werbe-, Urheber- und Internetrecht. Darüber hinaus ist sie als Dozentin und Autorin tätig.

Die Referentin

Anke Reich


Frau Dr. Anke Reich, LL.M. ist Rechtsanwältin, Fachanwältin für gewerblichen Rechtsschutz sowie Mediatorin (CVM) – Schwerpunkt Wirtschaftsmediation. Ihre Tätigkeitsschwerpunkte sind das Markenrecht, das Datenschutzrecht und der Geheimnisschutz sowie das Werbe-, Urheber- und Internetrecht. Darüber hinaus ist sie als Dozentin und Autorin tätig.

Basics des Internet- und Datenschutzrechts

Das sollte jeder wissen – Praxisnahes Seminar zu ausgewählten Fragestellungen


Als "Basics", die jede Frau im Kleiderschrank haben sollte, werden von Designern und Outfitberatern seit Jahrzeiten das "kurze schwarze Abendkleid" sowie ein "zeitloser Blazer" genannt und es als unerlässlich angesehen, diese zu haben. Wie ein gut sortierter Kleiderschrank eine hervorragende Grundlage im persönlichen Alltag darstellt, ist ein aussagekräftiger Internetauftritt gerade für Start-Ups gleichsam als „Visitenkarte“ oft entscheidend, um einen optimalen Eindruck bei Interessenten zu hinterlassen.

Welche rechtlichen Anforderungen hierbei zu beachten sind, gerät im Alltagsstress oftmals in den Hintergrund. Um einerseits die sich bietenden Chancen wahrzunehmen und sich andererseits nicht in den Fallstricken des Internet- und Datenschutzrechts zu verfangen, sollte jedes Start-Up jedenfalls die "Basics des Internet- und Datenschutzrechts" beherzigen. So sind insbesondere der Schutz von Logos, das Impressum, die Datenschutzerklärung und Möglichkeiten der Vermeidung von Rechtsverletzungen wichtige Fragestellungen.


10:00 – 10:15 Uhr: Begrüßung
Rainer Schiffkowski, Referatsleiter, Stadt Gelsenkirchen – Referat Wirtschaftsförderung

10:15 – 11:45 Uhr: Basics des Internet- und Datenschutzrechts – Das sollte jeder wissen Teil 1
Dr. Anke Reich, LL.M. – Rechtsanwältin, Fachanwältin für gewerblichen Rechtsschutz, Mediatorin (CVM)

11:45 – 12:30 Uhr: Mittagspause / Imbiss / Netzwerken

12:30 – 14:00 Uhr: Basics des Internet- und Datenschutzrechts – Das sollte jeder wissen Teil 2
Dr. Anke Reich, LL.M. – Rechtsanwältin, Fachanwältin für gewerblichen Rechtsschutz, Mediatorin (CVM)

14:00 – 15:15 Uhr: Besichtigung des neuen Justizzentrums Gelsenkirchen
(fußläufig vom Wissenschaftspark Gelsenkirchen zu erreichen)
Dr. Nicola Brand – Amtsgerichtdirektorin und Behördenleiterin des Justizzentrums Gelsenkirchen



Veranstaltungsort:
Wissenschaftspark Gelsenkirchen
Munscheidstr.14 | 45886 Gelsenkirchen


Anmeldung:
Sebastian Scheeben
T 0209 169-5459
E-MAIL
ANFAHRT

IMPRESSUM | DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Copyright © 2018 Alle Rechte vorbehalten